Sicher, stark, selbstbewusst in der Musikkapelle

Das Wohl und der Schutz der uns anvertrauten Kinder und Jugendlichen liegt uns am Herzen. Wir wollen, dass alle Kinder und Jugendlichen unbeschwert aufwachsen, Unterstützung erfahren und in ihrer Persönlichkeit gestärkt werden.
Aus diesem Grunde beschäftigt sich auch die Musikkapelle mit dem Thema der Prävention gegen Gewalt gegenüber den Menschen in unserem Verein, insbesondere der Kinder und Jugendlichen. Es geht auch darum, mögliche Risiken schon im Vorfeld abzubauen, damit sich daraus keine negativen Folgen ergeben können.

Daher haben Vorstandsmitglieder und Dirigenten unserer Kapelle am 15.06.2119 an der vom Schützenverein organisierten Fortbildung ‚Schützen schützen‘ zum Thema Gewalt gegenüber Kinder und Jugendlichen teilgenommen. Auch an diese Stelle noch einmal einen herzlichen Dank an Markus Discher für sein Engagement. Umfassend sind wir

  • über individuelle und organisatorische Möglichkeiten informiert worden,
  • auf persönliche Grenzen aufmerksam gemacht worden und
  • auf weitere Hilfestellungen hingewiesen worden.

Wir wissen jetzt noch besser von den Möglichkeiten und Hilfestellungen um den aktiven Kinder- und Jugendschutz sowie um Prävention gegen Kindeswohlgefährdung.

Weiter informieren:
Die 10 wichtigsten Kinderrechte kurz vorgestellt
UN-Konvention über die Rechte des Kindes
Wikepedia Eintrag über die UN-Kinderrechtskonvention

Bildrechte: Klicksafe / Maribelle Photography

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.